Den Gesundheitsauftrag nehme ich sehr ernst und gerade in Krisenzeiten möchte ich Sie wissen lassen, dass ich weiterhin für Sie da bin. Ich habe Vorkehrungen getroffen, damit Ihr Aufenthalt bei mir, mit der größtmöglichen Sicherheit stattfinden kann. Ich sorge mit maximalem Aufwand für den höchstmöglichen Hygienestandard.

  • Bitte kommen Sie NICHT in die Sprechstunde, wenn Sie Fieber haben, sich krank fühlen und in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Personen mit bestätigtem Corona-Fall hatten.

    Ich bin und bleibe Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Gesundheit in guten aber gerade auch in schwierigen Zeiten. Darauf können Sie sich verlassen!Ihre Kathrin Sonnleitner blue leaf

Willkommen bei blue leaf

Ihre erste Adresse für ganzheitliche ästhetische Medizin in München

„Mir ist es eine Herzensangelegenheit, meine Patientinnen und Patienten mit aller erforderlichen Kompetenz und Aufmerksamkeit auf Ihrem Weg zu begleiten – ganz gleich, ob es um die Steigerung des Wohlbefindens durch die Nutzung der Möglichkeiten der ästhetischen Medizin geht oder um eine Ernährungsberatung oder Schmerztherapie. Sie können sicher sein, dass ich Sie als Heilpraktikerin stets ganzheitlich betrachte und berate, damit Sie Ihr Ziel möglichst optimal und schonend erreichen. Ich freue mich schon darauf, für Sie da sein zu dürfen!“

Kathrin Sonnleitner, Heilpraktikerin & Dipl.-Kosmetikerin

Vita

Kathrin Sonnleitner wurde 1978 als eines von vier Kindern in München geboren. Ihre Eltern, der Vater Arzt, die Mutter Atemtherapeutin, legten ihr die Freude daran, Menschen zu helfen und sie auf ihrem Weg zu begleiten, mit in die Wiege. Bereits im Alter von 17 Jahren absolvierte sie ein praktisches Jahr in der Anästhesie-Abteilung der PAN Klinik in Köln, um erste Erfahrungen in der Patientenbetreuung zu sammeln.
Anfang der 2000er Jahre ließ sie sich in der Kosmetikschule Katharina Trauner in München zur Diplom-Kosmetikerin ausbilden. Anschließend arbeitete sie in ihrem Beruf, brachte 2003 ihre Tochter Lea zur Welt und besuchte ab 2014 die Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz in München. Sie ist seit 2016 als Heilpraktikerin zugelassen und auch selbst als Dozentin tätig. Um ihr Wissen weiter zu vertiefen, arbeitete sie 2017 und 2018 als medizinische Assistentin im Hautarztzentrum am Harras und absolvierte die Fachausbildungen für Mesotherapie, Faltenunterspritzung und PRP (Eigenbluttherapie). 2018 erfolgte die Praxisniederlassung in München.